Grosse ereignisse werfen ihre schatten voraus ...

Im Jahre 1970 des Herrn, erkannten die Mitglieder der damaligen Löli-Clique, dass das Leben, speziell die Fasnacht, keinen Spass macht ohne Musik. Und so gründeten sie zu acht spontan eine Guggenmusik. Sinnigerweise gaben sie sich mit einem Namenswettbewerb den naheliegenden Namen «LÖLI-TUUTER».  So schlicht und unspektakulär verlief also unsere «Zeugung» ... die Löli-Clique gibts seit Jahrzehnten nicht mehr – die Löli-Tuuter schon. Seit genau 5 Jahrzehnten nämlich.

 

Vieles hat sich verändert, entwickelt und ist gewachsen in den  50 Vereinsjahre nach der Geburt – eines aber hat Bestand: Lölis sind wir freilich immer noch, mehr denn je ... und was wir am 25 & 26. September 2020 aus dieser Vorlage machen, werden wir Euch an dieser Stelle laufend verraten.


Das Datum solltet Ihr Euch aber schonmal dick eintragen, denn eines sei vorweggenommen: WIR FEIERN HART!